Praktika

 

Wir bilden aus. Wir bilden weiter. Lernen Sie uns kennen.

 

Wir bieten folgende Praktika an:

  • zur Berufsfindung für Schüler
  • zur Orientierung bei Umschulungswünschen
  • Praktika im Rahmen einer sozialen, medizinischen, pflegerischen, therapeutischen oder kaufmännischen Ausbildung
  • Praktika für Absolventen einer Fachoberschule oder einer Fachhochschule
  • Praktika für Studenten
  • Praktika im Rahmen einer pflegerischen Weiterbildung (z. B. Anästhesie- und Intensivpflege, Intermediate Care, Praxisanleiter)
  • Praktika im Rahmen einer medizinischen Weiterbildung
  • Hospitationen für Ärzte


 

Wir bilden aus. Wir bilden weiter. Lernen Sie uns kennen.

 

Wir bieten Jugendlichen und Erwachsenen die Möglichkeit ein Praktikum in unserem Haus zu absolvieren. Dies gibt Ihnen die Möglichkeit unser Haus, unsere Abteilungen, unsere Strukturen und Abläufe kennenzulernen.

Ein Praktikum bietet sich zur Berufsorientierung an. Entspricht ein Beruf den eigenen Fähigkeiten und Vorstellungen, ist eine Frage, die kein Buch oder Film beantworten kann. Nur der praktische Test kann ein verlässlicher Wegweiser sein.

Für viele Berufe im Sozial- und Gesundheitswesen ist ein Pflegepraktikum Voraussetzung für eine Bewerbung und auch hierfür bietet sich ein Praktikum in unserem Haus an. 

Zur Vorbereitung auf eine Ausbildung oder ein Studium ist Praktikum ebenfalls sinnvoll sein und auch während des Studiums und der Ausbildung sind zusätzliche Praktika erforderlich, um die erlernte Theorie in der Praxis zu erproben.

Pflegekräften und Medizinern, die im Rahmen einer Weiterbildung ein Praktikum oder eine Hospitation suchen, helfen wir gerne weiter.

Voraussetzungen für ein Praktikum

 

  • Interesse an dem gewünschten Fachbereich und den erforderlichen Aufgaben
  • Offenheit und Freude am Lernen
  • Freundlichkeit und Respekt im Umgang mit Patienten und Mitarbeitern
  • ein ärztliches Attest über Impfungen (Hepatitis A und B, Masern, Mumps, Röteln und Windpocken)
  • Mindestalter 16 Jahre

 

Praktikumsdauer
ab 14 Tage bis 6 Wochen

Bewerbung

 

Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung folgende Informationen bei:

  • Ihre Kontaktdaten (Anrede, Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse)
  • Ihr Geburtsdatum
  • den gewünschten Zeitraum
  • die Art des Praktikums (Schülerpraktikum, Berufsfindung, im Rahmen einer Ausbildung, im Rahmen eines Studiums oder im Rahmen einer Weiterbildung)

Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung einen kurzen Text zu Ihrer Motivation und Ihren Wünschen sowie gegebenenfalls bereits vorhandenen Qualifikationen und Schwerpunkten bei.


KONTAKT für den Bereich Pflege

 

Bitte senden Sie Ihre Anfragen und Ihre Bewerbung per E-Mail oder per Post an: 

Christiane Müller
Hygienefachschwester
Dominikus-Krankenhaus Berlin
Kurhausstr. 30 | 13467 Berlin

Tel.: +49(0)30/ 4092 – 260

c.mueller@dominikus-berlin.de

 

Sie erhalten innerhalb einer Woche per E-Mail eine Antwort.

Im Anschluss laden wir Sie zu einem kurzen Bewerbungsgespräch ein. Dort erhalten Sie alle wichtigen Informationen und können alle offenen Fragen stellen.

 

KONTAKT (weitere)

Bewerbungen für Praktika aller anderen Bereichen, senden Sie bitte ausschließlich per E-Mail an:

 

Praktika in der Verwaltung  

Personalabteilungsleitung: Katrin Hübener
k.huebener@dominikus-berlin.de

Praktika in der Physiotherapie, Logopädie und Neuropsychologie

Therapeutische Leitung: Andrea Hollenstein
a.hollenstein@dominikus-berlin.de

 

Famulaturen
Famulaturanfragen richten Sie bitte direkt an die Sekretariate der Fachabteilungen. 

 

Unsere Abteilungen

Erfahren Sie mehr über unsere Abteilungen und die Ärztinnen und Ärzte, die für Ihre Gesundheit arbeiten.

• Abteilungen im Überblick

Unsere Stationen

Hier finden Sie die Stationen unseres Krankenhauses im Überblick, damit Sie sich gut in unserem Haus zurechtfinden.

• Stationen im Überblick

Weiterbildungsbefugnisse

Wir bilden aus und wir haben für Sie eine Liste zusammengestellt, welche Ärzte befugt sind, Sie anzuleiten.

• Erfahren Sie mehr

Qualitätsmanagement

Erfahren Sie mehr darüber, wie wir die Qualität unseres Krankenhauses sichern und weiterentwickeln.

• Unser Qualitätsmanagement