Geschichten, die das Dominikus be(schreibt)“
Aufruf!

Egal, ob lustig, traurig, amüsant oder ernst – die Caritas-Klinik Dominikus Berlin-Reinickendorf sucht die schönsten “Geschichten, die das Dominikus schreibt“. Geschildert werden können Ihre Erlebnisse schriftlich oder aber auch sehr gerne in einem persönlichen Gespräch mit Monique Bräuer (Presse- und Öffentlichkeitsarbeit). Inhaltlich sind Ihnen natürlich keine Grenzen gesetzt – das Dominikus sollte nur eine grundlegende Rolle darin spielen.

Bis zum 21.02.2020 können Sie Ihre Geschichte per Mail an m.braeuer@dominikus-berlin.de oder per Post an die Caritas-Klinik Dominikus Berlin-Reinickendorf, z.H. Monique Bräuer, Kurhausstraße 30 in 13467 Berlin senden.

Mitmachen lohnt sich, denn drei Geschichten können es in unser Jubiläumsmagazin schaffen. Das Magazin entsteht im Zuge unseres 100-jährigen Geburtstags, welchen wir in einer Jubiläumswoche (11.05.2020 bis 16.05.2020) feiern werden.

Die Caritas-Klinik Dominikus ist ein Notfallkrankenhaus mit den Fachabteilungen Innere Medizin, Allgemein- und Viszeralchirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie, Geriatrie/Tagesklinik, Labor, Radiologie und Anästhesie. Es verfügt über eine hochmoderne Rettungsstelle. Das Krankenhaus gehört zur Caritas-Krankenhilfe Berlin mit insgesamt vier Krankenhäusern in Berlin und Brandenburg (eines davon im Verbund mit dem Malteserwerk Berlin), zwei medizinischen Versorgungszentren, einem Caritas-Hospiz und der Caritas-Akademie zur Ausbildung von Pflegenden.

Weitere Informationen: Monique Bräuer, Tel.: 030 40 92-321 oder 0176 10 62 79 18

__________________________________________________________

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Dominikus-Krankenhaus Berlin-Hermsdorf GmbH, Kurhausstraße 30, 13467 Berlin

E-Mail: m.braeuer@dominikus-berlin.de I Fax. 030/ 4092-411

Aktuelles

Kontakt

Dominikus-Krankenhaus Berlin
Kurhausstraße 30
13467 Berlin

Zentrale 030/4092 -0
Rettungsstelle 030/4092 -390

 

Senden Sie uns eine Nachricht.

 


So finden Sie uns.