„Und der Stern, den sie hatten aufgehen sehen, zog vor ihnen her bis zu dem Ort, wo das Kind war; dort blieb er stehen.

Als sie den Stern sahen, wurden sie von sehr großer Freude erfüllt.“ (Mt 2,10)

 

Am 06. Januar waren Kinder aus der Gemeinde Maria Ganden als Sternsinger zu Besuch sowohl im Hospiz Katharinenhaus als auch in der Caritas-Klinik Dominikus in Hermsdorf. Die Freude der Gäste und Patienten sowie auch der Mitarbeiter war groß und viele Augen leuchteten. Die Kunde von der Präsenz Gottes auf Erden wird traditionsgemäß von Kindern gebracht und das erinnert uns noch mal daran, dass wir wie Kinder werden müssen, um das Reich Gottes erkennen zu können. Und dem Stern folgen, mehr als den irdischen Zeichen. Besonders in einer Zeit, in der irdische, konkrete Zeichen nicht gut stehen und wir uns pragmatisch um Einschränkungen kümmern müssen, bringen uns die Suche der Sternsinger die Hoffnung auf die Verheißung und Segen von oben. Und das erfüllt uns aufs Neue mit großer Freude.

Text/Fotos: Corina Martinas

Aktuelles

Kontakt

Caritas-Klinik Dominikus
Kurhausstraße 30
13467 Berlin

Zentrale 030/4092 -0
Zentrale Notaufnahme  030/4092 -390

 

Senden Sie uns eine Nachricht.

 


So finden Sie uns.