Einladung: Fortbildungsveranstaltung “Orthopädische Zentren” | 24.04.2024

Für niedergelassene Kolleg:innen & Interessierte

Fortbildungsveranstaltungen

Das Wirbelsäulen-, Hüft- und Schmerzzentrum der Caritas-Kliniken stellen sich vor.

In den Referaten wollen wir die aktuellen Standards der Diagnostik, der konservativen sowie operativen Therapie darstellen und uns mit Ihnen über Ihre Erfahrungen aus der täglichen Praxis austauschen.

Begleitet wird die Veranstaltung von einer kleinen Industrieausstellung.

Im Anschluss wird es bei einem kleinen Imbiss Gelegenheit zum kollegialen Austausch geben.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

 

Themen und Referenten

16:30 Uhr – 16:45 Uhr
Begrüßung


16:45 Uhr – 17:15 Uhr
Robotik in der modernen Wirbeslsäulenchirurgie
– Wirbelsäulenzentrum
Tim Rumler-von Rüden
Teamchefarzt, Leiter Caritas Wirbelsäulenzentrum Berlin


17:15 Uhr – 17:45 Uhr
Rückenschmerzen, Ursachen und Therapiemöglichkeiten
– Wirbelsäulenzentrum
Dr. (Univ. Kermanshan) Kamran Yawari
Teamchefarzt, Leiter Caritas Wirbelsäulenzentrum Berlin


17:45 Uhr – 18:15 Uhr
Hüftschmerzen und AMIS-Methode
– Hüftzentrum
Tariq Qodceiah
Chefarzt Orthopädie und Unfallchirurgie, Leiter Caritas Hüftzentrum Berlin


18:15 Uhr – 18:45 Uhr
Cannabis bei Wirbelsäulenschmerzen
– Schmerzzentrum
Sebastian Ciupa
Leiter Caritas Schmerzzentrum


Ab 18:45
Kollegialer Austausch beim Abendessen im Restaurant DA MICHELINO

 

Save the Date:

Die nächste Orthopädische Veranstaltung findet statt am:

  • Mittwoch, 16. Oktober 2024, ab 18 Uhr
 

Sie sind dabei?

  • Mittwoch, 24. April 2024
  • ab 16:30 Uhr
  • Restaurant DA MICHELINO
    Falkentaler Steig 128
    13465 Berlin

Zur Zertifizierung angemeldet!

Anmeldung

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und einen spannenden Abend.
 

Bei Fragen wenden Sie sich an:
Johanna Lässing

Leiterin Einweisermanagement
Caritas Gesundheit Berlin gGmbH
Telefon: +49 152 063 624 35
E-Mail: j.laessing@caritas-krankenhilfe-berlin.de

Abgesagt: Hausarzt-Symposium “Aktuelle Proktologie” & “Neues Becken­bodenzentrum” am 17.04.2024

Für zuweisende Ärztinnen und Ärzte

Hausarzt-Symposium “Aktuelle Proktologie” & “Neues Becken­bodenzentrum”

Wir laden Sie herzlich zu unserem Hausarzt-Symposium ein.

Wir möchten Ihnen spannende Impulsvorträge präsentieren und freuen uns auf einen regen Austausch mit Ihnen.

Die Zusammenarbeit sowie ein kollegialer Austausch mit Ihnen liegt uns dabei besonders am Herzen. Wir freuen uns daher sehr, Sie zu unserem Symposium begrüßen zu dürfen.

Sind Sie dabei?

Abgesagt

Programm

17:00 Uhr – 17:10 Uhr
Eröffnung
Dr. med. Paul Bogen, Dr. med. Gero Bauer

17:10 Uhr – 17:30 Uhr
Proktologie
Dr. med. Paul Bogen, Dr. med. Gero Bauer

 

17:10 Uhr – 17:30 Uhr
Beckenboden aus Proktologischer Sicht
Dr. med. Paul Bogen

17:50 Uhr – 18:10 Uhr
Harninkontinenz, Stuhlinkontinenz und Senkungsbeschwerden mit den neuen Therapieoptionen
Dr. med. Jens Rohne, Chefarzt Gynäkologie und Geburtshilfe, Dr. med. Pauline Vörös und Merle Kock, Fachabteilung Gynäkologie und Geburtshilfe, alle Caritas-Klinik Maria Heimsuchung, Prof. Dr. med. Annett Gauruder-Burmester, Leiterin Caritas Beckenbodenzentrum

18:10 Uhr – 19:00 Uhr
Fachlischer Austausch am Buffet

Referenten

Dr. med. Paul Bogen
FA für Viszeralchirurgie, leitender Oberarzt Allgemein- und Viszeralchirurgie, Zentrumsleiter Proktologie, Caritas-Klinik Dominikus

Dr. med. Gero Bauer
FA für Viszeralchirurgie und Proktologie, Oberarzt Proktologie- und Viszeralchirurgie, Caritas-MVZ Berlin GmbH

Dr. med. Jens Rohne
FA für Gynäkologie und Geburtshilfe, Chefarzt Gynäkologie und Geburtshilfe Caritas-Klinik Maria Heimsuchung

Prof. Dr. med. Annett Gauruder-Burmester
FA für Gynäkologie und Geburtshilfe, Zentrumsleiterin Caritas Beckenbodenzentrum Berlin

 

Sichern Sie sich jetzt Ihren Platz:

 


Die Zertifizierung und Anerkennung der Veranstaltung ist bei der Ärztekammer Berlin angemeldet.

 

Ihre Gastgeber:innen


Dr. med. Paul Bogen

Facharzt für Viszeralchirurgie
Caritas-Klinik Dominikus

Zentrumsleiter
Caritas Proktologiezentrum Berlin

 


Dr. med. Gero Bauer

Facharzt für Viszeralchirurgie und Proktologie
Caritas-MVZ Berlin GmbH

 

 

 


Dr. med. Jens Rohne

Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe
Caritas-Klinik Maria Heimsuchung

Chefarzt
Gynäkologie und Geburtshilfe Caritas-Klinik Maria Heimsuchung

 


Prof. Dr. med. Annett Gauruder-Burmester

Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe
Caritas-Klinik Maria Heimsuchung

Zentrumsleiterin
Caritas Beckenbodenzentrum Berlin

 

 

1. Chirurgisches Symposium

SYMPOSIUM

28 | Juni 2017 | 18:00 Uhr |

 

1. Chirurgisches Symposium |

 

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

im Januar dieses Jahres hat Herr Dr. Dirk Flachsmeyer die Leitung der Chirurgie in unserem Krankenhaus übernommen.

Dr. Flachsmeyer ist seit Juli 2014 Chefarzt der Abteilung Orthopädie und Unfallchirurgie der Maria Heimsuchung Caritas-Klinik Pankow und ist ein erfahrener Chirurg und Orthopäde. Seine operativen Schwerpunkte liegen in der Endoprothetik, der rheumatologischen Chirurgie, der Arthroskopie und der speziellen Fußchirurgie.

Mit dieser Veranstaltung möchten wir Ihnen das neue ärztliche Team und die Abteilung vorstellen.

Wir gewährleisten eine patientenfreundliche und hochqualifizierte Versorgung in der Orthopädie und Unfallchirurgie sowie Allgemein- und Viszeralchirurgie.

Herr Dr. med. Flachsmeyer wird über neue Entwicklungen in der Endoprothetik der großen Gelenke berichten. Von großem Interesse ist sicher auch der Vortrag zu unseren Behandlungsmethoden in der Hand- und Fußchirurgie.

Wir würden uns freuen, Sie zu dieser ersten Fortbildungsveranstaltung begrüßen zu können.

 

Susanne van Schewick
Geschäftsführung

Dr. med. Iris Kraus  
Ärztliche Direktorin

 

 

 

Programm

18.00 Uhr
Begrüßung Vorstellung der Abteilung
Susanne van Schewick & Dr. med. Dirk Flachsmeyer

18:15 Uhr
Segen und Fluch der Endoprothetik an Hüft- und Kniegelenk
Dr. med. Dirk Flachsmeyer

19:00 Uhr
Osteosynthese und Fehlbildungsbehandlung – was hat Hand und Fuß?
Dr. med. M. Kapella & Dr. med. C. D. Döring

20:15 Uhr
Zusammenfassung und Ausblick 
Dr. med. Dirk Flachsmeyer

ab 20:45 Uhr
Buffet mit Diskussionen und Erfahrungsaustausch 

 

 

 

CME-Fortbildungspunkte sind bei der Ärztekammer Berlin beantragt. – Bitte bringen Sie Ihren BarcodeAufkleber mit und kleben ihn in die Teilnehmerliste ein.

 

Termin: 28. | Juli 2017 | 18:00 Uhr

Ort: Dominikus Saal, Dominikus-Krankenhaus Berlin, Kurhausstraße 30, 13467 Berlin

 

 


weitere Veranstaltungen


 

Rund um den ganzen Fuß: Infoabend am 21.05.2024

Rund um den ganzen Fuß: Infoabend am 21.05.2024

Einladung zum Medizinischen Infoabend mit Dr. med. Christian Scholz, Michail Seidelsohn und Lina Becker! Rund um den ganzen Fuß – Probleme und ihre Lösungen Haben Sie Ihren Füßen jemals gebührende Aufmerksamkeit geschenkt? ...
Gallensteine und Hernien: Infoabend am 07.05.2024

Gallensteine und Hernien: Infoabend am 07.05.2024

Einladung zum Medizinischen Infoabend mit Dr. med. Christoph Holmer! Für Patient:innen, Angehörige und Interessierte Gallensteine und Hernien – wann ist eine Operation sinnvoll? Langanhaltende Schmerzen begleiten viele Betroffene, unabhängig des Lebensalters, bevor ...


 

 



Bei Fragen zu unseren Veranstaltungen,
wenden Sie sich bitte an:

Monique Meyer
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel. 030/ 4092-321