Dr. med. Christian Nitzsche

Chefarzt
Radiologie

 

 

 

 

 

 

 


Qualifikation

Facharzt für Diagnostische Radiologie

 

Spezialisierungen
vaskuläre und nicht-vaskuläre Interventionsradiologie

multimodale invasive und nichtinvasive Gefäßdiagnostik (FKDS,CTA,MRA, Angiographie und rekanalisierende Interventionen)

DEGIR-Zertifikatinhaber der Stufe 2 (interventionelle Radiologie und Neuroradiologie)

Strahlenschutz in der Interventionsradiologie, Referent der LPS

Gutachter der Ärztlichen Stelle Qualitätssicherung Strahlenschutz Berlin (ÄSQSB der Ärztekammer Berlin)

RIS-, KIS-, PACS- Konfiguration und -Administration, Prozessoptimierung, Workflow-Management, Fehlermanagement

 

Weiterbildungsermächtigung

 

Ausbildung

Studium der Humanmedizin an der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald

Promotion cum laude 

Anerkennung als Facharzt für Diagnostische Radiologie

Fernstudium
Management von Gesundheits- und 
Sozialeinrichtungen
an der Technischen Universität Kaiserslautern 
und der Universität Witten/Herdecke

 

Hospitationen

2006 MRT-Hospitation im DRK-Klinikum | Mark Brandenburg / Mitte

2007 MRT-Hospitation im Vivantes Klinikum Neukölln, MRT- / Neuroradiologie – Schwerpunkt

 

Praxis

1999 – 2006 Oberarzt für den Arbeitsbereich Interventionelle Radiologie | DRK-Kliniken Berlin | Köpenick

2006 – 2008 Oberarzt und stellvertretender ChefarztRöntgeninstitut der DRK-Kliniken Berlin | Köpenick

2008 – 2009 Praxis für Diagnostische Radiologie und Zentrum für Minimal Invasive Therapie am Jüdischen Krankenhaus Berlin bei Prof. Duda & Partner

2009 – 2011 kommissarischer Chefarzt des Institutes für diagnostische und interventionelle Radiologie, DRK Kliniken Berlin | Westend

seit 2011 Chefarzt der Abteilung Radiologie der Maria Heimsuchung Caritas-Klinik Pankow

seit 2012 zusätzlich Ärztlicher Leiter des MVZ Caritas Diagnostikum in Berlin Pankow

seit 2014 zusätzlich Chefarzt der Abteilung Radiologie im Dominikus-Krankenhaus Berlin-Hermsdorf

 

Mitgliedschaften

  • Deutsche Röntgengesellschaft (DRG)

  • Cardiovascular und Interventional Radiological Society of Europe (CIRSE)

  • European Society of Radiology (ESR)

  • Berliner Röntgengesellschaft – Röntgenvereinigung zu Berlin u. Brandenburg e.V.

 

 

Dominikus Krankenhaus Berlin - Haupteingang

Veranstaltungsreihe 2018

VERANSTALTUNGSREIHE 2018 Sehr geehrte Patientinnen und Patienten, sehr geehrte Gäste, das Dominikus-Krankenhaus Berlin startet in diesem Jahr eine Veranstaltungsreihe zu medizinischen Themen. Ärzte, Pfleger und Therapeuten informieren über Krankheitsbilder und Behandlungsmöglichkeiten und ...
Weiterlesen …
300-Tage MRT_Brauchen wir noch das Röntgen

300-Tage MRT_Brauchen wir noch das Röntgen

VERANSTALTUNG Montag, 15 | Januar 2018 | 17:00 -18:00 Uhr | 300 Tage MRT im Dominikus-Krankenhaus Berlin Brauchen wir noch das Röntgen?   Liebe Patientinnen und Patienten, liebe Interessierte, bei dieser Veranstaltung möchten wir Sie informieren, ...
Weiterlesen …
Wird geladen...

 

>>> zur Abteilung Radiologie

Aktuelles

Kontakt

Dominikus-Krankenhaus Berlin
Kurhausstraße 30
13467 Berlin

Zentrale 030/4092 -0
Rettungsstelle 030/4092 -390

 

Senden Sie uns eine Nachricht.

 


So finden Sie uns.