Medizinischer Infoabend am 13.08.2019

Verwirrtheit nach der Narkose
Wann und warum das vorkommen kann – wir klären Sie auf.

Die Caritas-Klinik Dominikus Berlin-Reinickendorf führt die Veranstaltungsreihe zu medizinischen Themen fort. Ärzte, Pfleger und Therapeuten informieren über Krankheitsbilder und Behandlungsmöglichkeiten und bieten die Möglichkeit, persönlich ins Gespräch zu kommen. Die kostenfreien Veranstaltungen finden im Dominikus-Saal der Caritas-Klinik Dominikus, Kurhausstraße 30, 13467 Berlin statt. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Wann und warum es zur Verwirrtheit nach Narkosen kommen kann, erklärt die Chefärztin der Abteilung Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin Frau Dr. Iris Kraus.

Termin:

Datum:         13.08.2019 um 17:00 Uhr

Thema:         Verwirrtheit nach der Narkose

Referent:      Dr. med. Iris Kraus
                       Chefärztin der Abteilung Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin

Weitere Informationen:

Monique Bräuer 030 40 92-321 oder 0176 10 62 79 18

Schauen Sie bitte vor jeder Veranstaltung auf der Internetseite www.caritas-klinik-dominikus.de ob es eventuelle Änderungen gibt!
Gerne können Sie sich auch telefonisch erkundigen

Wenn der Fuß schmerzt!

Wenn der Fuß schmerzt?

Das Dominikus-Krankenhaus Berlin startete am 09.01.2018 mit dem Thema „Herzinfarkt“ eine Veranstaltungsreihe zu medizinischen Themen. Ärzte, Pfleger und Therapeuten informieren über Krankheitsbilder und Behandlungsmöglichkeiten und bieten die Möglichkeit, persönlich ins Gespräch zu kommen. Die kostenfreien Veranstaltungen finden im Dominikus-Saal des Dominikus-Krankenhauses, Kurhausstraße 30, 13467 Berlin statt. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Der nächste Termin der Veranstaltungsreihe ist:

Datum:         11.12.2018 um 17:00 Uhr

Thema:        Wenn der Fuß schmerzt

Referenten: Chefarzt Dr. med. Dirk Flachsmeyer

Weitere Informationen:

Monique Bräuer 030 40 92-321 oder 0176 10 62 79 18

Schauen Sie bitte vor jeder Veranstaltung auf der Internetseite www.dominikus-krankenhaus-berlin.org ob es eventuelle Änderungen gibt!
Gerne können Sie sich auch telefonisch erkundigen.

Fahrtauglichkeit im Alter

Fahrtauglichkeit im Alter |

 

Fahrtauglichkeit im AlterDas Dominikus-Krankenhaus Berlin startete am 09.01.2018 mit dem Thema „Herzinfarkt“ eine Veranstaltungsreihe zu medizinischen Themen. Ärzte, Pfleger und Therapeuten informieren über Krankheitsbilder und Behandlungsmöglichkeiten und bieten die Möglichkeit, persönlich ins Gespräch zu kommen. Die kostenfreien Veranstaltungen finden im Dominikus-Saal des Dominikus-Krankenhauses, Kurhausstraße 30, 13467 Berlin statt. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

 

Der nächste Termin der Veranstaltungsreihe ist:

Datum:         12.06.2018 um 17:00 Uhr

Thema:        Fahrtauglichkeit im Alter

Referenten: Katja Simon & CÄ Dr. Sibylle Gebauer

 

Weitere Informationen:

Monique Meyer 030 40 92-321 oder 0176 10 62 79 18

Schauen Sie bitte vor jeder Veranstaltung auf der Internetseite www.dominikus-krankenhaus-berlin.org ob es eventuelle Änderungen gibt! Gerne können Sie sich auch telefonisch erkundigen.

 

 


weitere Beiträge


 

Hernienchirurgie

Hernienchirurgie

Medizinischer Infoabend: Hernienchirurgie Plötzlich sticht es in der Seite und beim Heben, Pressen oder Husten verstärkt sich der Schmerz? Dann könnte es sich um einen Leistenbruch handeln, auch Leistenhernie genannt. Dabei brechen ...
Weiterlesen …
Aus dem Alltag einer Notärztin

Aus dem Alltag einer Notärztin

Wenn jede Minute zählt ... aus dem Alltag einer Notärztin   Bei einem Notfall sind die ersten Minuten entscheidend. In Sekundenschnelle muss der Notarzt Entscheidungen treffen und lebensrettende Maßnahmen einleiten. Oft kann ...
Weiterlesen …

 

 

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Monique Meyer
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel. 030/ 4092-321 oder 0176 10 62 79 18
Fax. 030/ 4092-411
m.meyer@dominikus-berlin.de